Archive

Social Homes

Twitter  Facebook  

Anzeigenpreise in GMIT 2017

GMIT ist das gemeinsame Nachrichtenheft des Berufsverbandes Deutscher Geowissenschaftler BDG, der Deutschen Geologischen Gesellschaft / Geologischen Vereinigung DGGV, der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft DMG, der Deutschen Quartärvereinigung DEUQUA, der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft DGG, der Paläontologischen Gesellschaft PalGes, des Oberrheinischen Geologischen Vereins OGV und der Deutschen Ton- und Tonmineralgruppe DTTG. Es erscheint vier Mal im Jahr und erreicht alle Mitglieder der genannten Gesellschaften sowie viele staatliche und sonstige Stellen darüber hinaus (Universitäten, Forschungseinrichtungen, Staatliche Geologische Dienste, Behörden, Firmen und Unternehmen etc.).

Anzeigenpreisliste und Mediadaten für 2017

Erscheinungstermine: Mitte März, Mitte Juni, Mitte September, Mitte Dezember
Anzeigenschlüsse: 31. Januar, 30. April, 31. Juli und 31. Oktober
Auflage: 9.500 Exemplare
Heftformat: DIN A 5 Druckverfahren: Offset
Anzeigen werden nur bei Lieferung einer druckfertigen Vorlage entgegengenommen (Datei).

Format:                                                                      Preis:

Ganze Seite 13,4 cm breit, 18,1 cm hoch mehrfarbig: 650,- €

halbe Seite quer 13,4 cm breit, 9,0 cm hoch mehrfarbig: 450,- €

halbe Seite hoch 6,45 cm breit, 18,1 cm hoch mehrfarbig: 450,- €

viertel Seite quer 6,45 cm breit, 9,0 cm hoch mehrfarbig: 350,- €

viertel Seite hoch 13,4 cm breit, 4,5 cm hoch mehrfarbig: 350,- €

Preis einer Beilage: 600,- €

Die Beilage darf ein Gesamtgewicht von 20 g pro Beilage nicht übersteigen und muss kleiner sein als die äußeren Ausmaße von DIN A 5. Die Beilage wird in der Woche vor Versand in der erforderlichen Auflage vom Auftraggeber in fertigem Zustand an das Versandunternehmen geschickt.
Alle o.g. Preise beziehen sich auf eine Ausgabe und beinhalten noch nicht die gesetzliche Mehrwertsteuer von zurzeit 19 %. Mitglieder der an GMIT beteiligten Gesellschaften erhalten einen Preisnachlass von 20 %. Nichtmitglieder, die Anzeigen für alle Ausgaben eines Jahres in Auftrag geben, erhalten einen Preisnachlass von 10 %.
Auskunft erteilt die BDG-Geschäftsstelle, Lessenicher Straße 1, 53123 Bonn, Tel.: 0228/ 696601, Fax: 0228/696603, BDG@geoberuf.de, www.geoberuf.de